VOR FÜNF JAHREN WOLLTEN REEBOK UND ADIDAS IHN SCHLECHT - SO, WIE GENERAL LEBRON JAMES MIT NIKE ENDET?

JohnAllison
User offline. Last seen 16 weeks 12 hours ago. Offline
เจ้าของฟาร์ม
Joined: 01/06/2018
Posts: 3
Points: 0

Es war ein typischer Samstagvormittag im globalen Hauptsitz von Nike Beaverton, nike air max 97 gold kaufen Oregon. Ein Frühlingstag im Mai 2003, so still auf dem Campus der milliardenschweren Marke, dass nur leichte Gerüchte die Ankunft eines so geschätzten Gastes andeuteten. Monatelang hatte eine Kohorte von Mitarbeitern, Designern und Top-Führungskräften die Vorbereitungen für einen König getroffen.

nike air max 97 günstig kaufen Wer hat die königliche Behandlung verdient? Ein 18-Jähriger aus Akron, Ohio, namens LeBron James, dessen Geschicklichkeit im Basketballspiel seine Entscheidung traf, das College zu überspringen und direkt in die NBA zu springen, viel zu einfach. Er war "The Chosen One" getauft worden, und die Leute sabbern seit Michael Jordan über den besten Spieler, der das Hartholz zierte. Sein lang ersehnter Besuch bei Nike fand im Vorfeld der Lotto-Lotterie 2003 statt. Die Cleveland Cavaliers würden die beste Auswahl gewinnen und effektiv das Recht erwerben, das lokale Phänomen zu erwerben. Um einen jungen James zu seinem ersten Sneaker Deal zu verpflichten, musste Nike richtig kommen.

"nike air max 97 undefeated kaufen Es war der großartigste Plan, den ich je gesehen habe", sagte E. Scott Morris, damals Senior-Schuhdesigner für die Nike Basketball-Abteilung. In der Nacht vor James und seinem Lager - einschließlich seiner Mutter, Gloria James, seinem besten Freund, Maverick Carter, und seinem Agenten, Aaron Goodwin - betrat Nike den Campus, Morris bekam einen kleinen Blick. Unzählige Forschungsstunden gingen in die Präsentation. Es brauchte Hunderte von Menschen, um es zum Leben zu erwecken.

Counter

  • Visitor Count: 19,370